Erste Kräuter des Frühlings im NABU-Garten

Samstag, 19. März 2016, 14.00 – 16.00 Uhr
Ort: NABU-Garten, Friedberg (Nähe Kinderfarm Jimbala)
Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder 3 € (NABU-Mitglieder: 4 € und 2 €)
Referentin: Dr. Doris Jensch


Sie stecken zaghaft die ersten Blätter hervor, die Kräuter, aus denen man früher die Neunerstärke zubereitete. Welche Kräuter kann man schon ernten? Wie heißt das, was die Erde wieder grün anzieht?


Tags: Veranstaltung NABU-Garten 2016